Banner Presse
 

Archiv

  • 24.08.2017  »DEMOKRATIE BEGINNT MIT DIR!« - VBE Partner der LpB-Niedersachsentour –

    „Keiner konnte ahnen, dass die im Frühjahr 2017 von der neuen »Landeszentrale für politische Bildung« (LpB) für die zweite Jahreshälfte geplante Landestour nun auch in die „heiße Phase“ der vorgezogenen Landtagswahl am 15. Oktober gerät. Dies ist für uns als einer der Kooperationspartner (neben dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung der Universität Vechta) ein Ansporn Schule, Schüler, Lehrerschaft, Eltern sowie die Verantwortlichen der außerschulischen Jugendarbeit für eine vermehrte Teilhabe an der demokratischen Willensbildung und für die demokratische Mitwirkung zu gewinnen.“ Mit diesen Worten wirbt VBE-Landesvorsitzender Meyer für den Besuch der Auftaktveranstaltung am 28. August in der Universität Vechta. Der Verband habe als einer der Mitinitiatoren zur Wiedererrichtung der »Landeszentrale für politische Bildung« in Niedersachsen den Kontakt mit der seit November 2016 ernannten Direktorin Ulrika Engler mit dem Ziel gesucht, Demokratiebildung in der europäischen Institutionskrise aktiv zu begleiten und dieser in der schulischen Bildung und Erziehung einen größeren Raum zu geben.

  • 17.08.2017  VBE VERWAHRT SICH VOR RUFSCHÄDIGUNG - BILDUNGS- UND ERZIEHUNGSAUFGABEN GLEICHWERTIG

    "Da wollte die Kultusbürokratie den von der Landtagsopposition als Dauerthema ihr vorgeworfenen Unterrichtsausfall durch Abordnungen von Gymnasiallehrkräften auch an Grundschulen auffangen. Dieser scheinbare "Routineauftrag" zum Ausgleich der Unterrichtsversorgung zum Schuljahr 2017/18 erweist sich als blauäugig". Mit diesen Worten begegnet der VBE-Vorsitzende Franz-Josef Meyer den öffentlichen Aufgeregtheiten und Kommentierungen in den Medien.

  • 02.08.2017  VIELE BAUSTELLEN - WENIGE LICHTBLICKE ZUM SCHULSTART IN NIEDERSACHSEN

    VBE Landesvorsitzender Franz-Josef Meyer zum Schuljahr 2017/18 "Angesichts des akuten Lehrermangels und der vielen ungelösten Probleme im Schulbereich sehe ich dem neuen Schuljahr mit großer Sorge entgegen", so Franz-Josef Meyer, VBE Landesvorsitzender zum Schulbeginn in Niedersachsen. Der kürzlich vorgestellt Bildungsbericht und die aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung zur Entwicklung der Schülerzahlen machen deutlich, dass es viele Baustellen im Bildungsbereich gibt und die Probleme durch steigende Schülerzahlen sich in den kommenden Jahren noch verschärfen werden, wenn nicht energisch und schnell nachgesteuert wird.

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Raffaelstraße 4 | 30177 Hannover

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr InformationenJa, ich stimme zu