Banner Presse
 

Archiv

  • 30.05.2012  "Entlastungen fangen mal wieder am falschen Ende an!"

    „Die angekündigte teilweise Absenkung der Schülerzahlen in unseren Schulklassen lässt wieder einmal die tatsächlichen Problembereiche in unseren Grundschulen außer Acht und ist als `Nachgeben´ vor der Philologen-Lobby angesichts der nächsten Landtagswahlen anzusehen.“

  • 14.05.2012  "Das Gejammer muss einem zielführenden Handeln weichen!"

    „Die in der letzten Woche von der DIHK veröffentliche Ausbildungsumfrage beklagt gebetsmühlenartig aufs Neue die mangelnde Ausbildungsreife der Schulabsolventen. Das täuscht leichtfertig über die fehlende Bereitschaft zu einer grundlegenden Diskussion über die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Lehrstellenbesetzung und im Endeffekt auch auf den Fachkräftemangel hin.“ So die Landesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) Gitta Franke-Zöllmer als Reaktion gegenüber der Presse in Hannover.

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Raffaelstraße 4 | 30177 Hannover

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr InformationenJa, ich stimme zu