Banner Presse
 

Archiv

  • 29.02.2012  "Lehrer im Vorbereitungsdienst (LiV) unterrichten in gesicherter Armut!"

    Gesetzentwurf bleibt hinter »Regionalem Integrationskonzept (RIK)« zurück – Zur abschließenden Beratung des Gesetzentwurfs im Kultusausschuss zur Einführung der »Inklusiven Schule« stellt VBE-Landesvorsitzende Gitta Franke-Zöllmer fest: „Die Ausführungen im Gesetzentwurf (CDU/FDP-Fraktionen) erfüllen nicht die selbstgestellten Ansprüche an eine niedersächsische »Inklusive Schule«.

  • 10.02.2012  „Bildung? - Fragen Sie nach!“

    „Haben Sie Fragen zu Brennpunktthemen? Dann stehen Ihnen nicht nur Politiker wie u.a. Ina Korter (Grüne) oder Karl-Heinz Klare (CDU) zur Verfügung, sondern auch Experten zu Unterrichts-, zu Rechts- oder Versicherungsfragen.“

  • 06.02.2012  „Sprache ist der Schlüssel zum Bildungserfolg!“

    Anlässlich des diesjährigen „17. Grundschultags Im Oldenburger Münsterland“ im Kreishaus Cloppenburg hat Franz-Josef Meyer, VBE-Referent für Grundschulen im VBE-Landesvorstand die bisherige Sprachförderung in Kita und Grundschule infrage gestellte: „Sie hat versagt, trotz massiven Einsatzes von (kostbaren) Lehrerstunden (allein in Weser-Ems fast 8000 für schulische und vorschulische Förderung im letzten Jahr) bleiben nachhaltige Erfolge aus.“

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Raffaelstraße 4 | 30177 Hannover

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr InformationenJa, ich stimme zu